Schulbetrieb ab 31.05.2021 - alle Informationen

  • Schüler*innen dürfen nur am Unterricht in der Schule (Präsenzunterricht) teilnehmen, wenn sie einen Selbsttest in der Schule durchführen (Testtage sind Montag und Donnerstag) oder ein negatives Testergebnis einer offiziellen Teststelle (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen können.
  • Nach der Entscheidung des Schulministeriums kehren wir ab dem 31.05.2021 zum regulären Ganztagsbetrieb nach Stundenplan zurück. 
  • Der Unterricht findet montags bis donnerstags von 08.00 bis 15.00 Uhr und freitags von 08.00 bis 12.25 Uhr nach aktuellem Stundenplan (Stundenplan des 2. Halbjahres) für alle Schüler*innen statt. 
  • WICHTIG! Alle Hygienemaßnahmen, das Tragen von medizinischen Masken und das zweimalige Testen pro Woche haben weiterhin Bestand. Ab dem 21.06. dürfen die Kinder in den Pausen, die auf dem Schulhof verbracht werden, ihre Masken ablegen.
  • Der Sportunterricht findet wieder in Mädchen- und Jungengruppen statt. Dabei gilt folgende Regelung:

31.05. - 04.06.   Sport für die Mädchen

07.06. - 11.06.   Sport für die Jungen

14.06. - 18.06.   Sport für die Mädchen

21.06. - 25.06.   Sport für die Jungen

28.06. - 02.07. Sport für die Mädchen

 

  • Die Notbetreuung wird ersatzlos gestrichen. Sie findet NICHT mehr statt!
  • Die Mensa ist wieder geöffnet. Es kann wieder Mittagessen bestellt werden. Nur wer rechtzeitig bestellt hat, bekommt auch ein Essen.
  • Der Kiosk bleibt weiterhin geschlossen. Geben Sie Ihrem Kind bitte ausreichend Verpflegung für den Schultag mit.