Rheinische Post, 15. Mai 2021